Bautechnische Assistenz

Lehrzeit: 3 Jahre

Hauptaufgaben:

  • Recherche von Ausschreibungsvorgaben, – normen und Qualitätsstandards
  • Aufmessung von Bauteilen und Gelände und Erstellung von Zeichnungen 
  • Lesen und Interpretieren von diversen Zeichnungen und Lageplänen 
  • Recherche und Auflistung von Mengen, Massen und Lasten
  • Erstellung von Tabellen, Skizzen und Zeichnungen (Leistungsverzeichnis) 
  • Dokumente und Abläufe mit durchführenden Partner/innen koordinieren 
  • Koordination von Sicherheitsmaßnahmen 
  • Abrechnung und Dokumentation der Baumaßnahmen

Anforderungen:

  • Logisch-analytisches Denken
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute EDV-Fähigkeiten 
  • Technisches Verständnis
  • Mathematisch- rechnerische Fähigkeiten 
  • Organisationstalent 
  •  Teamfähigkeit                                              
 
Zur Checkliste
Zur Checkliste
Lehrplan Bautechnische Assistenz