Hochbau & Hochbauspezialist / Hochbauspezialistin

Lehrzeit: 3 Jahre / 4 Jahre mit Spezialisierung
Schwerpunkte: Neubau oder Sanierung

Hauptaufgaben:

  • Herstellung von Mauerwerken, Wänden, Estrichen oder Stiegenläufen
  • Lesen von Bauplänen und Bauzeichnungen                              
  • Abdichtung des Bauwerkes gegen Feuchtigkeit                                            
  • Bau von Rauchfängen, Abgasfängen und Lüftungen
  • Herstellung von Fassaden, Gesimsen und Schablonen
  • Verlegung von Beton- oder Natursteinplatten
  • Verputz- und Dämmungsarbeiten
  • Dokumentation der Bautätigkeiten

Anforderungen:             

  • Freude an physischer Arbeit
  • Gute körperliche Verfassung, Ausdauer und Wendigkeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handgeschicklichkeit und Gleichgewichtsgefühl
  • Technisches Verständnis, mathematisch- rechnerische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
 
Zur Checkliste
Zur Checkliste
Lehrplan Hochbau


Lehrplan Hochbauspezialist/in