Platten- und Fliesenleger/in

Lehrzeit: 3 Jahre

Hauptaufgaben:             

  • Fachgerechte Bearbeitung von Wand- und Bodenbelägen
  • Anfertigung und Lesen von Bau- und Verlegeplänen
  •  Ausgleichs- und Verputzarbeiten
  •  Kreative Gestaltung und Pflege von keramischen Belägen
  • Herstellung von Trennwänden
  • Einsetzen von Werk- und Hilfsstoffen
  • Bearbeitung und Verlegung von Keramik, Natur- und Kunststein und Beton
  • Beherrschung und Anwendung von verschiedenen Verlegeverfahren

Anforderungen:

  • Freude an kreativem und physischem Arbeiten
  • Gestalterische Fähigkeiten
  • Hand- und Fingergeschicklichkeit
  • Technisches Verständnis
  • Gleichgewichtsgefühl und Geschicklichkeit
  • Gute physische Verfassung und Belastbarkeit
  • Kontaktfähigkeit und Sprachfertigkeit
  • Teamfähigkeit
 
Zur Checkliste
Zur Checkliste
Lehrplan Platten- und Fliesenleger/in